Präzise und leichte Bewegungen

Um Linearlager auf Rundwellen hoch präzise bewegen zu können, hat igus die Serie W360CM entwickelt. Die Polymerlinearlager bestehen aus einem Aluminiumgehäuse und einer dünnen Gleitfolie, die für einen leichten und leisen Lauf bei gleichzeitig hoher Steifigkeit sorgt.

Additive Fertigung vorantreiben

Stratasys hat drei neue 3D-Drucker für die Technologien FDM, P3 und SAF vorgestellt. Das Unternehmen will mit den neuen Produkten Hersteller auf dem Weg in die Ära "Fertigung 2.0" unterstützen.

INDEX-Werke investieren in Additive Fertigungstechnik

Zum 18. März 2021 hat die INDEX-Gruppe aus Esslingen die Mehrheit der Anteile der One Click Metal GmbH von TRUMPF übernommen und erweitert ihre Geschäfte um den Bereich „Additive Fertigungslösungen".

Zum 5. Mal BOSCH Preferred Supplier

Gerade in Krisen wie der Coronapandemie kommt es auf zuverlässige Partner an. Dass HAHN+KOLB auch in diesen Zeiten ausgezeichneten Service leistet, bestätigt die Bosch-Gruppe nun bereits zum fünften Mal mit dem Preferred-Supplier-Status.

Roboterintegration für Hersteller vereinfacht

Eine Kollaboration zwischen Rockwell Automation und Comau soll Industriekunden einfachere, intelligentere und produktivere Möglichkeiten bieten, um Roboteranwendungen zu entwickeln, einzusetzen und zu verwalten.

Siemens und Google Cloud kooperieren

Die neue Kooperation zielt darauf ab, den skalierten Einsatz KI-basierter Lösungen für die industrielle Fertigung zu ermöglichen. Google Cloud und Siemens wollen dabei den Einsatz von künstlicher Intelligenz für den Anwender vereinfachen.

Einfach und blitzschnell

CNC-Bauteile über eine Online-Plattform bestellen – für die Idee und die durchdachte Umsetzung erhält Instawerk den ThinKing im Mai 2021. Eine Kostenersparnis von 20 Prozent und ein enormer Zeitvorteil in der Beschaffung sind der bestechende Nutzen für Leichtbau-Entwickler, die „mal eben“ ein CNC-Bauteil benötigen.