Start Schlagworte Kooperation

SCHLAGWORTE: Kooperation

Synergiepartnerschaft von UTTec und EVO

UTTec und EVO Informationssysteme kooperieren, um Maschinensignale aus Werkzeugmaschinen beliebiger Hersteller für vielfältige Prozessanalysen und Prozessoptimierungen zu nutzen.

Replique und Miele starten Partnerschaft

Die 3D-Druck-Plattform von Replique ist nun in den Online-Shop von Miele integriert. Replique erhält das Exklusivrecht, hochwertige 3D-gedruckte Zubehörteile von Miele über sein dezentrales Produktionsnetzwerk zu produzieren.

Drei Firmen – eine Partnerschaft

Alles fing mit der Herstellung einer Graphitelektrode an: Seitdem verbindet die Hermann Hauff GmbH & Co. KG, die ProForm GmbH und die ZECHA Hartmetall-Werkzeugfabrikation GmbH eine Partnerschaft. Mit der Zusammenarbeit wollen die Firmen einen Wissensvorsprung im Werkzeug- und Formenbau erreichen.

Gute Kombination

Der 3D Hardware-Spezialist Schneider Digital e.K. und der Software-Hersteller DAT/EM Systems International haben eine globale Partnerschaftsvereinbarung unterzeichnet, die den Vertrieb der neuesten stereoskopischen 3D-Darstellungsstechnologie von Schneider Digital an alle DAT/EM Kunden weltweit ermöglicht.

Mit 3D-Druck im Rennen bleiben

Alfa Romeo Racing ORLEN hat eine Partnerschaft mit AM Solutions bekannt gegeben. Als Teil der Vereinbarung zur Stärkung der Nachbearbeitung von additiv gefertigten Teilen, wird Alfa Romeo Racing ORLEN drei S1-Systeme von AM Solutions – 3D post processing technology erwerben.

Präzise Kooperation

Kooperation zwischen ZOLLER und ANCA: Die Schnittstellen von ZOLLER Messmaschinen und ANCA CNC-Werkzeugschleifmaschinen sind genau aufeinander abgestimmt, um die Prozesse der Werkzeug-, Scheiben- und Formmessung sowie der Kompensation zu vereinfachen und zu verbessern.

Produktionsprozesse mit Robotik erneuern

Fincantieri und Comau haben eine Absichtserklärung zur Prototypenentwicklung robotergesteuerter Stahlschweißlösungen und der daraus resultierenden Serienkonstruktion von Maschinen unterzeichnet, die zunächst in Fincantieri-Werften eingesetzt werden sollen.

Roboterintegration für Hersteller vereinfacht

Eine Kollaboration zwischen Rockwell Automation und Comau soll Industriekunden einfachere, intelligentere und produktivere Möglichkeiten bieten, um Roboteranwendungen zu entwickeln, einzusetzen und zu verwalten.

Siemens und Google Cloud kooperieren

Die neue Kooperation zielt darauf ab, den skalierten Einsatz KI-basierter Lösungen für die industrielle Fertigung zu ermöglichen. Google Cloud und Siemens wollen dabei den Einsatz von künstlicher Intelligenz für den Anwender vereinfachen.

Elektromobilität-Know-how gebündelt

Hier wächst zusammen, was technologisch und strategisch zusammenpasst: Die mittelständischen Maschinenbauer Gehring und Wafios bündeln ihr Know-how, um gemeinsam der weltweiten Automobilindustrie komplette Turnkey-Fertigungslinien für Hairpin-Statoren anzubieten.