Nachbericht zur Intertool & Schweissen 2024

Das Fachmesseduo Intertool & Schweissen zeigte vier Tage lang Neuerungen aus den Bereichen Fertigungstechnik sowie Füge-, Trenn- und Beschichtungstechnik.

Exklusiv-Vertriebspartner für DLyte Carbide-Serie

Die Rösler Oberflächentechnik GmbH und die spanische Technologiegruppe GPAINNOVA weiten ihre Partnerschaft aus: Nachdem Rösler bereits das exklusive Vertriebsrecht für die DLyte Industriebearbeitungsanlagen von GPAINNOVA auf dem deutschen Markt besaß, übernimmt der Weltmarktführer Rösler nun auch den weltweiten Vertrieb für die Hartmetall-Zerspanungswerkzeug-Serie.

Energieeffiziente Trocknung von Anoden und Kathoden

Im Rahmen des Forschungsprojekts IDEEL (Implementation of Laser Drying Processes for Economical & Ecological Lithium Ion Battery Production) entwickeln Projektpartner aus Industrie und Forschung ein Lasertrocknungsverfahren für die klimafreundlichere und wirtschaftlichere Serienproduktion von Lithium-Ionen-Batterien.

Fundament für die Laser-Fusionsforschung

Das Verbundprojekt PriFUSIO erkundet technologische Pfade zur kommerziellen Nutzung der Trägheitsfusion. Das Forschungsprojekt des Laserzentrums Hannover und den Fraunhofer-Instituten ILT in Aachen und IOF in Jena startet die systematische Entwicklung von Schlüsseltechnologien für klimaneutrale Fusionskraftwerke der Zukunft.

Temperierung für Linearführungen und Gewindetriebe

Mit der integrierten Temperierung arbeiten Profilschienenführungen, Gewindetriebe und das Integrierte Messsystem IMS von Bosch Rexroth noch präziser und leistungsfähiger. (Bildquelle: Bosch Rexroth AG)

Optimale Strahlleistung für höhere Wirtschaftlichkeit

Mit dem Rösler PowerLine Valve vereinfacht Rösler das Turbinenstrahlen signifikant. Der neu entwickelte, intelligente Muschelschieber sorgt dafür, dass die Strahlleistung bei unterschiedlichen Strahlanforderungen automatisch optimal gesteuert wird.

Schlüsselmaterialien für die Wasserstoffwirtschaft

Forscherteams aus der Fraunhofer-Einrichtung für Wertstoffkreisläufe und Ressourcenstrategie IWKS und dem Fraunhofer-Institut für Betriebsfestigkeit und Systemzuverlässigkeit LBF zeigen aktuelle Entwicklungen rund um Erzeugung, Transport, Speicherung und Nutzung von Wasserstoff auf der HANNOVER MESSE.

ZF Demokratisiert die Additive Fertigung mit 3D Spark

Befähigung aller, vom Experten bis zum Anfänger: Reduzierung der Machbarkeits- und Kostenkalkulationszeit um 50% bei gleichzeitiger Erhöhung der Genauigkeit um 25%!

HAIMER steigt bei WinTool ein

Die Haimer Gruppe beteiligt sich mit 25% an der WinTool AG und vereinbart eine strategische Partnerschaft mit der TCM Gruppe, die HAIMER globale Vertriebsrechte an WinTool und Toolbase einräumt.

Aluminium Forming Center für Wasserstofftanks

Hersteller von wasserstoffbetriebenen Fahrzeugen haben klare Anforderungen an die Wasserstofftanks: absolute Sicherheit, maximales Füllvolumen und höchste Flexibilität in der Gestaltung der Tankform. Alle drei Anforderungen erfüllen Wasserstofftanks, die mit der AFC Einziehmaschine der Leifeld Metal Spinning GmbH produziert werden.