Start Schlagworte CAD/CAM

Schlagwort: CAD/CAM

CAM-System als Digitalisierungstreiber

Dem CAM-System komme eine zentrale Rolle zu, wenn es in zerspanenden Betrieben um Digitalisierungsstrategien geht, so die OPEN MIND Technologies AG. Vernetzung sei hierbei das A und O.

hyperMILL als Komplettlösung

Die CAD/CAM-Suite hyperMILL von OPEN MIND kommt im Werkzeug- und Formenbau als durchgängige Komplettlösung zum Einsatz. Auf der AMB 2022 stand eine neue Funktion im Blickpunkt: die 5-Achs-Radialbearbeitung. Als Anwendungsbeispiel diente hierbei eine Flaschenblasform.

Herstellkosten aus dem CAD-System

Target Costing ermöglicht Herstellern die Anpassung ihrer Kalkulationen direkt in der Produktentwicklung. Mit Lösungen von simus systems können die Herstellkosten von Dreh-, Fräs- oder Blechteilen direkt aus dem eigenen CAD- System heraus berechnet werden.
SCHOTT SYSTEME, Fertigungstechnik, Fertigung

Mehr Leistung für neue Softwareversion

Die SCHOTT SYSTEME GmbH präsentiert auf der AMB 2022 die Version 3.10 ihrer CAD/CAM Software.

10. Version von VXelements veröffentlicht

Creaform hat die Einführung von VXelements 10 bekanntgegeben. Diese beinhaltet ein neues Cloud-Lizenzierungssystem, neue Bearbeitungsfunktionen für 3D-Netze sowie 3D-Körper und ermöglicht Importe aus vielen CAD-Systemen. Zudem ist sie mit dem MetraSCAN-R 3D-Scanner mit Cobots kompatibel.

Tebis 4.1 Release 3 veröffentlicht

Laut Tebis geht das Unternehmen mit dem dritten Release seiner Software den Weg in Richtung Automatisierung, Benutzerfreundlichkeit und Praxistauglichkeit konsequent weiter. Zudem sollen neue Funktionen für eine schnellere und sicherere Fertigung sorgen.

Stratasys erweitert Partnerprogramm

Stratasys Ltd. hat die Erweiterung des Partnerprogramms für GrabCAD Software um die neuen Partner Oqton und Riven angekündigt. Oqton ist ein Unternehmen mit einem cloud-basierten Fertigungsbetriebssystem. Riven bietet KI für 3D-Realität für digitale Fertigung an.

Tebis zeigt Weiterentwicklungen seiner Software

Tebis 4.1 ist ein CAD/CAM-Komplettsystem – ausgerichtet auf die automatisierte Fertigung von einzelnen Maschinen-, Formen- und Werkzeugteilen. Auf der EMO in Mailand stellte Tebis die wichtigsten Weiterentwicklungen aus CAD und CAM vor.

CAD-Software vereinfacht 2D-Bahnkonstruktion

Der CNC-Spezialist NUM hat ein 2D-Zeichenwerkzeug auf den Markt gebracht, das die Konstruktion und Erstellung von ausführbaren G-Code-Dateien für CNC-Maschinen vereinfacht.

An die Grenzen mit Tebis

Die Rechenzeiten wurden immer länger und verschiedene Operationen konnten mit dem bislang eingesetzten Programmpaket nicht umzusetzen werden. Deshalb wechselten die Programmierer bei Riemann Werkzeugbau in Georgsmarienhütte vor vier Jahren zu Tebis.