Kooperation für flexible Werkstückprüfung

Renishaw und ZEISS haben bekannt gegeben, dass das Prüfgerät Equator nun mit der Messsoftware ZEISS CALYPSO kompatibel ist. Anwender von ZEISS können das Prüfgerät von Renishaw künftig in ihrer gewohnten Umgebung betreiben und es nahtlos in ihre Produktion integrieren.

Creaform präsentiert neue Hochleistungsscanner

Creaform hat die Markteinführung von zwei neuen Scannern der HandySCAN 3DTM | SILVER Serie bekanntgegeben. Die neuen Geräte mit Blaulasertechnologie bieten zusätzliche Optionen für KMU.

Neue Möglichkeiten dank Quantensensoren

Das Stuttgarter Start-up Q.ANT zeigt zur Hannover Messe die ersten industriefähigen Quantensensoren im Einsatz. Mit ihnen werden Sensormessungen durch Quanteneffekte möglich, die neue Anwendungen in der Chemie- und der Halbleiterindustrie, sowie im Maschinen- und Anlagenbau zulassen.

Starkes Team: industrielle Bildverarbeitung und Automatisierung

Zur automatica 2022 zeigt die IDS Imaging Development Systems GmbH die Möglichkeiten, welche moderne Kameratechnologie mit 2D, 3D und künstlicher Intelligenz bietet. 

Positives Fazit zur Control 2022

Nach pandemiebedingten zweijährigen Pause hat vom 03. bis 06. Mai die 34. Control – Internationale Fachmesse für Qualitätssicherung – stattgefunden. Über 600 Aussteller präsentierten dort ihre QS-Innovationen. Laut Veranstalter war die Messe ein voller Erfolg.

Portables Cobot-Inspektionssystem

Mit dem neuen PAM-System – Portable Automated Measurement System – präsentierte die IBS Quality GmbH auf der CONTROL eine neue mobile Scan-, Mess- und Inspektionslösung.

Sicher messen in additiven Fertigungsanlagen

MKS Instruments präsentierte auf der Laser World of Photonics erstmals das Ophir BeamPeek System. Das integrierte Strahlprofilanalyse- und Leistungsmess-System ermöglicht laut Hersteller die schnelle und präzise Messung von Laserstrahlen in Baukammern additiver Fertigungsanlagen.
Creaform Messtechnik Fertigungstechnik

3D-Messlösungen für intelligente Fabriken

Creaform wird auf der Hannover Messe die neuesten 3D-Messtechnologien vorstellen. Diese sollen Herstellern im Bereich Industrie 4.0 und digitale Fertigung helfen, qualitativ hochwertigere Produkte zu entwerfen und herzustellen und gleichzeitig Vorlaufzeiten und Kosten zu reduzieren.

Zuverlässig Messen unter widrigen Bedingungen

Die Schuster Maschinenbau GmbH setzt auf die Expertise von Blum-Novotest, um präzise Ergebnisse zu erhalten: BLUM Messtaster kommen in Drehbearbeitungszentren des Maschinenbauers zum Einsatz. Dort sind die Messsysteme ständig Späneflug, Kühlschmiermittel und Vibrationen ausgesetzt.

Präzise Messungen auch in rauen Umgebungen

Laser World of Photonics: MKS Instruments stellt einen modularen Sensor für Hochleistungslaser vor, der die Laserleistung auch in rauen Industrieumgebungen präzise und wiederholbar misst. Der Ophir IPM-10KW Sensor misst Leistungen im Bereich von 100W bis 11kW in den Wellenlängen 900-1100 nm sowie 10,6 µm.