‚all about automation‘ in Zürich überzeugt

Am 31. August und 1. September 2022 fand die erste all about automation in der Messe Zürich statt. Laut dem Messeveranstalter Easyfairs überzeugte die Messe sowohl konzeptionell als auch inhaltlich und in Bezug auf die Besucherresonanz.

131
Eindrücke von der 'all about automation Zürich' (Bildnachweis: Easyfairs)

„Kurz und bündig: Die Messe hat unsere Erwartungen übertroffen.“ Diesem Fazit von Daniel
Herren, Chief Sales Officer bei der Comat Releco AG schlossen sich viele der an der Zürcher
all about automation beteiligten Unternehmen an. Martin Rupf, Geschäftsführer der Oxni
GmbH pflichtet bei: „Die Messe bot eine gute Atmosphäre für spannende Gespräche und
Kontakte.“

Die all about automation war angetreten, um 2022 der Treffpunkt der Schweizer
Automatisierungsbranche zu sein und um durch Praxisnähe und inhaltlicher Relevanz zu
überzeugen. Ziel erreicht, meint Benjamin Rogg, Vertrieb Süd bei der R+W Antriebselemente
GmbH: „Gute Kontakte, super Gespräche, einfach eine tolle Messe.“ Die richtige Messe zur
richtigen Zeit bestätigt auch Adrian Ruf, Projektleiter Robotik bei der Staveb Automation
AG: „Das Messekonzept ist sehr gut. Das Rundumpaket stimmt und die Teilnehmer sind
wieder motiviert.“

Unter dem Motto „Auf dem Weg zur flexiblen Automation und smarten Produktion“ trafen
sich in den Hallen 3 und 4 der Messe Zürich an den beiden Messetagen das Standpersonal von
97 Ausstellern und 1.724 Fachbesucher. 93 Prozent der Besucher kamen aus der Schweiz.
Die weiteren 7 Prozent kamen aus Deutschland, Österreich und Liechtenstein.

Die Plätze auf der Talk Lounge, dem Vortragsbereich der all about automation, waren bei
allen Vorträgen sehr gut belegt. Oft wurde die Möglichkeit genutzt, sich im Anschluss an den
Vortrag noch mit dem Referenten zum persönlichen Austausch zu treffen. Im Mittelpunkt
des Programms standen konkrete Anwendungsberichte und Know-how direkt aus der Praxis.

Die nächste all about automation in Zürich findet am 28. und 29. August 2024 statt. Wir
kommen gerne wieder – so war es am Ende der diesjährigen Messe oft zu hören. So auch von Lukas Dieterle, CEO der ERO-Führungen GmbH: „Die all about automation in Zürich bietet
einen umfassenden Überblick über die Automatisierungsbranche auf eine übersichtliche
Weise. Genau die richtige Messe für uns.“

Der Messeveranstalter Easyfairs gibt bekannt, dass die Schweizer Automatisierer neben dem Termin 2024 in Zürich auch den Termin der all about automation 2023 in Friedrichshafen am 7. und 8. März 2023 im Blick halten können.

Eindrücke von der ‚all about automation Zürich‘

Kontakt:

www.allaboutautomation.de