Product Carbon Footprint einfach bestimmen

Die Software classmate PLAN von simus systems kann die voraussichtlichen Herstellkosten und den Product Carbon Footprint (CO2-Nachhaltigkeitsberichte bereitstellen.

882
Die Software classmate PLAN zeigt alle mit der Herstellung eines Bauteils verbundenen Emissionen an (Bildnachweis: simus systems GmbH)

Schon ab 2024 müssen Unternehmen die neue Nachhaltigkeitsrichtlinie der Europäischen Gemeinschaft anwenden und dazu den Emissionseinfluss ihrer Erzeugnisse bestimmen. Nachhaltigkeit wird also für produzierende Unternehmen ein essenzieller Faktor.

So müssen Großunternehmen bereits ab 2024 die neue EU-Richtlinie zur Nachhaltigkeitsberichterstattung (CSRD) anwenden – ab 2025 folgen kleine und mittlere Unternehmen. In erster Linie sind Konstruktion und Entwicklung gefordert, sich auf nachhaltigere Produkte zu konzentrieren und den Product Carbon Footprint zu reduzieren. Diese Bereiche definieren rund 80 % der zukünftigen Herstellkosten und verantworten damit wohl auch einen Großteil der zu erwartenden Emissionen. Doch wie kommt man zu einer Bestandsaufnahme und ermittelt den CO2-Einfluss von Produkten nach anerkannten Regeln?

Kosten und Emissionen berechnen

Die Software classmate PLAN berechnet sowohl die künftigen Herstellkosten als auch den Product Carbon Footprint von mechanisch gefertigten Bauteilen und Baugruppen einschließlich Nachbehandlung zuverlässig und transparent.

Die relevanten Daten werden automatisch aus individuell anpassbaren Rohmaterial- und Technologie-Datenbanken bezogen und stehen bereits während der Konstruktion von Komponenten zur Verfügung. Zu jedem CAD-Modell werden die Herstellkosten nach Losgrößen einschließlich der Kostentreiber angezeigt. Ebenso wird der bearbeitungsbedingte Energieverbrauch nach dem aktuellen Energiemix angezeigt und der Emissionseinfluss abgebildet. Dabei werden sogar die unterschiedlichen Maschinenzustände während der Fertigung berücksichtigt. Mit übersichtlichen Darstellungen gelingt eine kosten- und umweltbewusste Produktentwicklung ohne Mehraufwand. So erhalten Konstrukteure alle Informationen, die sie für verantwortungsvolle Entwicklungsentscheidungen benötigen.

Nachhaltigkeitsberichte mit transparenten Fakten

Mit classmate PLAN geben Unternehmen ihren Mitarbeitern ein Werkzeug zur aktiven Ermittlung von Kosten und Emissionen an die Hand. In der grafischen Vorschau eines Bauteils ebenso wie einer Baugruppe werden die stärksten Emissionsverursacher hervorgehoben. Mit den Daten aus der Software lässt sich der CO2-Ausstoß für einzelne Bauteile, Baugruppen und sogar kompletter Maschinen kalkulieren. Dank automatischer Berechnung, transparenter Darstellung und nachvollziehbarer Systematik erfüllen die Daten mühelos alle geltenden Anforderungen.

Kontakt

www.simus-systems.com