Aerotech stellt neue ANT-Nanopositioniertische vor

Aerotech hat die 2. Generation seiner ANT-Nanopositioniertische auf den Markt gebracht. Aufbauend auf dem Vorgängermodell sollen die hochpräzisen Nanopositionierer ANT95 und ANT130 in Dynamik und Präzision den Anwender noch besser unterstützen.

4092
Der Spezialist für Präzisionsbewegungssteuerung und Automatisierung Aerotech hat die 2. Generation seiner ANT-Nanopositioniertische auf den Markt gebracht. (Bildnachweis: Aerotech GmbH)

„Wir haben die ANT-Nanopositioniertische noch besser gemacht und bieten unseren Kunden Optionen mit beeindruckenden dynamischen Fähigkeiten, branchenführender Positionierleistung, neuen Verfahrwegen und mehr“, erklärt Brian Fink, Produktmanager bei Aerotech. „Unsere ANT-Tische der zweiten Generation sorgen für Positionsstabilität und minimale inkrementelle Bewegungen im Sub-Nanometerbereich.“

Dafür sorgen die berührungslose Direktantriebstechnologie, äußerst präzise Führungen und Inkrementbewegungen im sub-Nanometerbereich bei gleichzeitig hohem Produktdurchsatz. Anwender, deren Prozesse eine wiederholbare und hochgenaue Justage der optischen Komponenten erfordern, finden laut Aerotech in der ANT-Serie die ideale Lösung. Dabei eignen sich die neuen ANTs besonders für ein- und mehrachsige Anwendungen, die eine hochpräzise Bewegung mit hohem Durchsatz erfordern.

Aerotech nennt hier ein breites Spektrum an Anwendungsmöglichkeiten bspw. bei der Montage und Inspektion in der Photonik, bei der Faserausrichtung und -optimierung, bei der Herstellung, Prüfung und Inspektion von Optiken, bei Sensortests und -qualifizierung, bei der Halbleiterherstellung und -inspektion sowie in Forschungs- und Laboranwendungen.

Die neuen Nanopositionierer ANT95 und ANT130 sind einachsig, zweiachsig, als Z-Achse oder als Niedrigprofil-Z-Nanopositioniertische verfügbar und zeichnen sich laut dem Hersteller durch ihre Kombination von Auflösung, Genauigkeit, Wiederholbarkeit, Größe und Zuverlässigkeit aus.

Aerotech auf der Control vom 3. bis 6. Mai 2022 in Halle 5, Stand 5506.

Kontakt:

www.aerotech.com