Neuer Vorstand bei AG Laser

Dr. Christoph Ullmann, Geschäftsführer Laserline GmbH, ist neuer Vorsitzender der VDMA Arbeitsgemeinschaft Laser und Lasersysteme für die Materialbearbeitung.

2469
v.l.n.r.: Geschäftsführung und Vorstand der Arbeitsgemeinschaft Laser und Lasersysteme für die Materialbearbeitung: Dr. Christoph Ullmann, Laserline (Vorsitzender), Dr. Stefan Ruppik, Coherent (Stellvertretender Vorsitzender); Dr. Sven Breitung, VDMA; Nikolas Meyer, EMAG LaserTec. (Bildnachweis: VDMA)

Auf der Frühjahrssitzung der VDMA Arbeitsgemeinschaft Laser und Lasersysteme für die Materialbearbeitung (AG Laser) hat der Vorstand einen neuen Vorstandsvorsitzenden und
einen neuen Stellvertreter gewählt.

Dr. Christoph Ullmann, Geschäftsführer Laserline GmbH, wurde zum Vorsitzenden der AG Laser gewählt und Dr. Stefan Ruppik, Vizepräsident und Geschäftsführer High Power CO2 Lasers & Profile Welding Systems Coherent, zu seinem Stellvertreter.

Dr. Christian Schmitz von Trumpf wurde als Vorstandsvorsitzender der
AG Laser verabschiedet und es wurde ihm für das lange Engagement
gedankt. Er war 12 Jahre im Vorstand der AG Laser und fast acht Jahre
dessen Vorsitzender.

Der neugewählte Vorstand setzt sich wie folgt zusammen:

Nikolas Meyer
Business Unit Leiter – Vertrieb und Applikation EMAG LaserTec GmbH

Dr. Stefan Ruppik
Vizepräsident und Geschäftsführer High Power CO2 Lasers & Profile
Welding Systems Coherent

Dr. Christoph Ullmann
Geschäftsführer Laserline GmbH

Kontakt:

www.vdma.org