Neue Partnerschaft für Roboter-Simulation

Comau, ein weltweit führender Anbieter von fortschrittlichen Automatisierungslösungen, kündigt eine neue Partnerschaft mit RoboDK an, einem Unternehmen, das auf Robotersimulation und Offline-Programmierung spezialisiert ist.

290
Die neue Version der Comau-Software Roboshop Next Gen ist vollständig in RoboDK integriert (Bildnachweis: RoboDK)

Aus der Synergie zwischen den beiden Unternehmen Comau und RoboDK resultiert die neueste Version der Comau-Software Roboshop Next Gen, die vollständig in RoboDK integriert ist und so die Simulation in der Automatisierungswelt verbessert.

Diese Integration ermöglicht den Anwendern die einfache Simulation und Programmierung von Robotern mit fortschrittlichen CAD-Funktionen für das Routing, den Import von 3D-Modellen, die Erkennung von Kollisionen, die Integration mit externen Achsen wie Drehtischen und linearen Bahnen, die Unterstützung mehrerer Roboterzellen im selben Projekt und die Nutzung fortschrittlicher Simulationsfunktionen wie Förderbänder und Greifer.

Im Rahmen der Zusammenarbeit wird auch die realistische Robotersimulation (RRS) unterstützt, die genaue Zykluszeit- und Bahnschätzungen ermöglicht. Die von Comau und RoboDK eingebrachten Innovationen entwickeln eine gemeinsame Vision zur Demokratisierung der Robotersimulation und -programmierung.

Kontakt

www.robodk.com