Professionelles 3D-Scanning der Einstiegsklasse

Creaform, ein Geschäftsbereich der AMETEK, Inc., hat die Markteinführung von peel 3 und peel 3.CAD bekanntgegeben. Unter der Marke peel 3D bietet Creaform 3D-Scanlösungen der Einstiegsklasse an.

91
Der neue Scanner eignet sich unter anderem für MRO und Engineering. (Bildnachweis: Creaform)

Die neuen peel-3D-Scanner sind in zwei verschiedenen Paketen erhältlich: peel 3, eine neue Generation der 3D-Scantechnologie mit peel.OS und Datenerfassungssoftware sowie peel 3 CAD, eine vollständig integrierte 3D-Scanlösung für Reverse Engineering, die den peel-3D-Scanner und die Reverse-Engineering-Software peel.CAD kombiniert.

Laut Hersteller verfügt der Scanner in beiden Fällen über ein ergonomisches Design, einen intuitiven Multifunktions-LCD-Touchscreen, eine haptische Benutzerkommunikation durch Vibration und eine verbesserte Auflösung. Mit seinem neuen Betriebssystem und seinem wasserdichten, bruchsicheren und staubdichten robusten Gehäuse eignet er sich für Anwendungen wie Denkmalschutz und Kunst, Augmented Reality, Virtual Reality und digitale Inhalte, Gesundheitswesen, Aftermarket und Tuning, Produktdesign sowie MRO und Engineering.

peel-3D-Scanner (Bildnachweis: Creaform)

2017 hat sich peel 3D von Creaform abgezweigt, um den Marktbedarf für eine professionelle 3D-Scantechnologie der Einstiegsklasse zu untersuchen. Fünf Jahre später wurde aus einem einzigen Scanner, der von der Technologiearchitektur von Creaform abgeleitet wurde, eine vollständige Produktpalette mit speziell für diesen Markt entwickelter Technologie.

„Die Initiative peel 3D ist eine großartige Ergänzung zu den messtechniktauglichen tragbaren und automatisierten 3D-Messlösungen von Creaform für industrielle Anwendungen geworden“, sagte Marco St-Pierre, Vice-President Innovation and Technologies bei Creaform. „Dieser neue Scanner ist ein weiterer wichtiger Schritt in der Geschichte von peel 3D, da dessen Technologie und Charakter auf die speziellen Bedürfnisse seiner Benutzer zugeschnitten wurden.“

Kontakt:

www.creaform3d.com