Mehr Vielfalt und individuelle Lösungen

igus hat zwei neue Hybridleitungen passend zu den MS2N Motoren von Bosch Rexroth und den Siemens SINAMICS S210 Antrieben vorgestellt. Das Kölner Unternehmen will so dem Trend hin zur Hybridtechnologie nachkommen.

Zuverlässige und stabile Reinigungsprozesse

Die Firma KeyTec stellt unter anderem hochwertige Bleche in Klein- und Großserien her. Die Anforderungen an die Qualität des Endprodukts sind hierbei hoch. Um ihnen zu genügen, setzt das Unternehmen auf zwei Vakuumreinigungsanlagen R2 von Pero.

Yaskawa-Roboter bieten zuverlässige Lösung

Was tun bei permanent steigender Nachfrage nach Kunststoff-Hybridbauteilen unter Platz- und Personalrestriktionen? Ein international agierender Automobilzulieferer setzt auf eine intelligent verkettete Anlage mit zwei Spritzgießmaschinen und sechs Yaskawa-Robotern – und fährt gut damit. 

Modulare Linearachse für lange Verfahrwege

Mit dem drylin Endless Gear Linearmodul (EGW) hat igus eine modulare und schmiermittelfreie Linearführung mit Zahnstangenantrieb auf den Markt gebracht. Die Lösung lässt sich dank Baukasten-Steckprinzip zu beliebig langen Strecken ausbauen.

Nachhaltiger dank Abrasivmittelaufbereitung

Die Abrasive Recycling Unit ARU von ConSus ermöglicht die Aufbereitung und Wiederverwendung des eingesetzten Abrasivmittels. Die ARU überzeugt laut Hersteller mit besonders hoher Ausbringung bei geringem Energiebedarf.
JAKOB, Fertigungstechnik, Fertigung

Simple Distanzkupplung

JAKOB Antriebstechnik hat die Baureihe Simple-Flex im Portfolio. Sie kommt auch bei großen Wellenabständen ohne zusätzliche Zwischenlagerung aus und kann für Positionieraufgaben in Portalen, Antriebseinheiten von Ventilatoren, indirekte Antriebe, Spindeln und Prüfstandsapplikationen zum Einsatz kommen.

Digitales Prozesswassermanagement bringt Mehrwert

Scherdel ist Hersteller von Stanz- und Biegeteilen. Das Unternehmen hat seine halbautomatische Rösler Zentrifuge Z 800 mit dem digitalen Prozesswassermanagement von Rösler Smart Solutions nachgerüstet. Das sorgt für optimierte Gleifschliffprozesse.
Rösler, AM Solutions, Fertigungstechnik, Fertigung

„Von der Industrie für die Industrie“

Auf der Formnext 2022 präsentierte AM Solutions seine Nachbearbeitungslösungen für die Additive Fertigung. Diese stießen beim Publikum auf großes Interesse, da sie bereits heute konkrete Probleme in der Prozesskette lösen und die Anforderungen von morgen im Blick behalten.
GROB, Fertigungstechnik, Fertigung

Pilotlinie und Know-how von GROB

Die Berliner Bosch-Tochter eAx solutions ist ein Entwicklungsdienstleister, der sich unter anderem mit der Entwicklung und Industrialisierung von elektrischen Achslösungen beschäftigt. Zuletzt hat sich das Unternehmen für ein Projekt GROB mit ins Boot geholt.
Bihler, Fertigungstechnik, Fertigung

Flexibel und effizient fertigen

Die neue Bihler Modular Serie funktioniert nach dem Plug and Produce-Prinzip. Die Maschinen besitzen standardisierte Schnittstellen und einheitliche Werkzeugschnellspannsysteme und sind somit vollständig kompatibel zueinander. So wird die Vielfalt an Lösungen und Maschinen deutlich reduziert