Intelligente Entgrat-Lösungen 

Ein Hersteller von Kunststoff-Spritzgussteilen setzt auf Lösungen von Rösler: Hierbei kommt eine Komplettlösung für die vollautomatische Einzelteilbearbeitung, sowie eine Entgratlösung für die Batchbearbeitung zum Einsatz.

Eine Leitung für die e-kette und Pritsche

igus hat die neuen UL MTW/TC-ER zertifizierten Steuerleitungsserien CF150.UL und CF160.UL vorgestellt. Die MTW-Leitungen sind für den Gebrauch in Industrieanlagen spezifiziert und können dank TC-ER (Tray Cable-Exposed Run) Zulassung direkt auf die Kabelpritsche verlegt werden.

Neuartiges Kupferdrahtziehmittel

Der Schmierstoffspezialist Zeller+Gmelin zeigt auf der WIRE 2022 sein breites Kühlschmierstoffportfolio für die Drahtziehindustrie. Im Mittelpunkt des Messeauftritts steht das neue Ziehmittelkonzentrat „Multidraw CU MF T“ für den Mittel- und Feinzug von Kupferdrähten.

ChemValve erweitert Produktionskapazitäten

ChemValve-Schmid produziert mit der ChemBall-Serie eine mit PFA ausgekleidete Kugelhahnreihe. Getreu dem Motto: “Insourcing statt Outsourcing“ optimiert das Unternehmen 2022 erneut seine Produktionskapazitäten.

Präzise Miniaturkupplungen

Als kleinsten Vertreter der Servo-Ausgleichskupplungen bietet JAKOB Antriebstechnik Miniaturkupplungen an. Sie sind für den Ausgleich des Versatzes oder einer Axialverschiebung zweier Achsen bzw. Wellen konzipiert.

igus stellt kompaktes Drehkranzlager vor

Antriebe und Bewegungen selbst im kleinsten Bauraum zu ermöglichen ist eine Herausforderung, die Unternehmen in vielen Bereichen begegnet. Jetzt hat igus seine PRT-04 Drehkranzlagerserie genau passend für diese Anwendungen weiterentwickelt – mit einem äußerst kompakten Drehkranzlager für noch mehr Raumersparnis.

Strahllösung für Getriebeteile von E-Fahrzeugen

Mit einer neuen Durchlaufstrahlanlage inklusive hochautomatisiertem Teilehandling von Rösler baut ein deutscher Hersteller seine Getriebefertigung für Elektroautos aus. Durchgesetzt hat sich die Strahllösung aufgrund ihrer hohen Leistung, wartungsarmen Ausführung sowie Langlebigkeit.

Sicherheitskupplung zur Überlastbegrenzung

Der moderne Maschinenbau zielt auf verringernde Außenmasse und höherem Leistungspotential der Baukomponenten ab. Aber auch der Sicherheitsaspekt, wie z.B. Kollisionsschutz bei Maschinencrash, gewinnt weiter aufgrund der zunehmenden Automatisierung und Dynamisierung an Bedeutung.

Smarter Materialfluss

Vollautomatisch vom Rohmaterial bis zum gesägten und versandfertig vorkonfektionierten Werkstück: Das österreichische Stahlhandelsunternehmen EHG setzt auf die intelligente Verkettung interner Logistik- und Anarbeitungsprozesse. Die Technik dafür lieferte KASTO.

48 Stunden bis zur Zahnriemenscheibe

Viele Konstrukteure von Sondermaschinen und Prototypen stehen unter Druck. Brauchen sie dringend individuelle Zahnriemenscheiben jenseits der Stangenware, dauert die Lieferung oftmals mehrere Wochen. Eine Wartezeit, die der 3D-Druckservice von igus laut eigenen Angaben auf 48 Stunden verkürzt.