Mehr Produktivität dank neuer CNC-Steuerung

Siemens liefert für das BMW-Werk Steyr die neue Generation seiner CNC-Steuerung für die Herstellung von E-Antriebsgehäusen.

Energiekette besteht IPA Test

Die e-skin flat Energiekette des Herstellers igus konnte ihre Partikelfreiheit nach ISO Klasse 1 nicht nur als einlagiges, sondern jetzt auch als dreilagiges anschlussfertiges Energiekettensystem im Fraunhofer Reinraumtest unter Beweis stellen.

Hochdruckstationen für Kurz- und Langdreher

Vor drei Jahren stellte KNOLL Maschinenbau, Bad Saulgau, das erste Modell einer LubiCool-Hochdruckstation vor, konzipiert für den Einsatz an Kurz- und Langdrehautomaten. Diese LubiCool-Beistellaggregate...

Flexibler 3D-Metalldrucker

Es »matcht« zwischen der Stellba AG, einem Schweizer Spezialisten für Beschichtungs- und Bearbeitungslösungen und dem Bereich Additive Manufacturing der CHIRON Group. Wie gut, zeigt sich im Pilotprojekt AM Cube, im ersten industriellen Einsatz des 3D-Metalldruckers der CHIRON Group.

Wirtschaftlicher dank Profilschienenkupplungen

JAKOB Antriebstechnik bietet Profilschienenkupplungen an, die in Verbindung mit allen gängigen Profilschienen einfach eingesetzt werden können

Mehr Mobilität in der Produktion

Um die Herausforderungen in der Automobilindustrie zu bewältigen und gleichzeitig Produktivität und Qualität sicherzustellen, braucht es Flexibilität und Mobilität in der Produktion. Mit den mobilen Schallschutzkabinen SHOPFLOOR BOX will der Hersteller OFFICEBRICKS eine Lösung bieten.

Antriebe IIoT-ready machen

Erstmals zeigt GMN auf der EMO 2021 sein Embedded System IDEA-4S zur IIoT-Anbindung und Digitalisierung von Spindeln und Motoren in einer weiterentwickelten Version. Die 2019 als Ausstattungsvariante für die unternehmenseigenen Spindeln vorgestellte Lösung ist in ihrer aktuellen Ausführung für viele Antriebskomponenten einsetzbar.

Kleiner und stärker

JAKOB Antriebstechnik hat die Sicherheitskupplungen der Baureihen SKX-L und SKB im Portfolio. Sie dienen zur Überlastbegrenzung bzw. zum Kollisionsschutz für indirekte Antriebe.

Neue wendbare Rückschlagventile

Der Hydraulik-Spezialist Bott präsentiert eine neue Baureihe an wendbaren Rückschlagventilen. Das neue Rückschlagventil RKVWG lässt sich beliebig zur Sperr­richtung einschrauben. Ein zweistufiges Dichtsystem sowie hochwertige Werkstoffpaarungen versprechen hohe Abdich­tung und eine lange Lebensdauer.

Hart im Nehmen

Waxar bietet seine Backup-Lösungen ab sofort auch für raue Umgebungen an. Die Produkte werden entsprechend der Schutzart IP67 ummantelt.