Beständig und effizient: keramische Spalttöpfe

Spalttöpfe sind in der Pumpenindustrie bereits bestens etabliert. Dank des keramischen Werkstoffs FZM vermeiden Kyoceras Produkte Wirbelstromverluste, Verschleiß und zu hohen Energieeintrag.

Geeignete Markierlösungen für Aluminium

Aluminium ist ein Werkstoff mit vielen Vorzügen, stellt aber auch unterschiedlichste Herausforderungen an die Kennzeichnung der Komponenten. Das Unternehmen SIC MARKING bietet hierzu verschiedene Lösungen an.

3D-Druck im Weltraum

Das Studententeam AIMIS-FYT entwickelt mit drylin Lineareinheiten von IGUS einen 3D-Drucker für die kostengünstige Produktion von Strukturelementen im Weltall.

Hochleistungskeramik für die Aluminiumgießerei

Die neue Generation von Elektroautos erfordert andere Produktionstechniken und -technologien. CeramTec unterstützt die Automobilindustrie auf dem Weg zur Elektromobilität mit maßgeschneiderten Keramikkomponenten für die Nichteisenmetall-Schmelzen-Industrie.

Schnell zum individuellen Tribo-Bauteil

Mit dem TriboCut-Service von igus können Kunden online ihre CAD-Daten hochladen und in Echtzeit anpassen. Der Preis wird dabei sekundenschnell berechnet und die verschleißfesten Dreh- und Frästeile lassen sich direkt bestellen.

Hohe Lasten schmiermittelfrei verstellen

Die Polymermutter dryspin JGRM aus dem Spritzguss bietet eine kostengünstige Alternative zu Kugelgewindemuttern. Das neue Design kann hohe Lasten schmiermittelfrei und verschleißfest bewegen.

Konstruktionsprozess optimieren

Meusburger hat gemeinsam mit Schmidt WFT ein CAD-Tool entwickelt und stellt dieses nun kostenlos zur Verfügung. Das Tool ist abgestimmt auf das CAD-System Siemens NX und soll Konstrukteuren einen einfachen und zeitsparenden Konstruktionsprozess ermöglichen.

Neuartige Distanzkupplung von JAKOB

Die Baureihe „Simple-Flex“ von JAKOB Antriebstechnik ist eine neuartige Distanzkupplung, die bis 6m Baulänge gefertigt werden kann und ohne zusätzliche Zwischenlagerung auskommt.

Angebotspreise individuell optimiert

Spanflug Technologies stellt eine neue Version der Kalkulationssoftware „Spanflug für Fertiger“ vor. Diese bietet umfangreiche Möglichkeiten, die automatische Preiskalkulation für Dreh- und Frästeile individuell auf den Betrieb anzupassen.