EuroBLECH 2022

25. Okt. 2022 – 28. Okt. 2022 | Hannover

Neuste Meldungen zur EuroBLECH 2022

Bihler mit neuer Maschinenplattform

Auf der EuroBLECH 2022 hat die Otto Bihler Maschinenfabrik erstmals die neue Maschinenplattform LM 2000 gezeigt. Die hochstandardisierte Plattform kann nach dem "Plug & Produce"-Prinzip schnell und einfach mit Stanz- und Biegewerkzeug bestückt werden.

Neue Lösung für das Laserschneiden

Auf der diesjährigen EuroBLECH hat die BLM GROUP eine neue Lösung für das Blechlaserschneiden präsentiert. Mit der LS7 führt das Unternehmen ein Einstiegsprodukt für den High-End-Markt im Portfolio, welches ausschließlich für die Blechbearbeitung konzipiert wurde.
Prima Power, Fertigungstechnik, Fertigung

Neuste Lösungen für die Blechfertigung

Zur 26. EuroBLECH hat Prima Power an seinem Stand die neuesten automatisierten, integrierten und digitalisierten Lösungen für die Blechfertigung vorgestellt. Mit dabei war eine hochautomatisierte Fertigungslinie.
EuroBLECH, Fertigungstechnik, Fertigung

EuroBLECH 2022 mit „fantastischem Ausgang“

Am 28. Oktober ist die EuroBLECH 2022 zu Ende gegangen. Mehr als 38.000 Menschen fanden ihren Weg zum Messegelände in Hannover, um die aktuellen Trends aus der Blechbearbeitung zu besichtigen. Veranstalter sowie Aussteller zeigen sich sehr zufrieden mit der Messe.

Blechbearbeitung vollständig digitalisiert

Bystronic hat seine bestehenden Softwareprodukte um die BySoft Suite erweitert. Mit der neuen Softwarelösung können Kunden ihr Geschäft von der Offerte bis zur Auslieferung vollständig digitalisieren – ein Schritt hin zur Smart Factory und darüber hinaus.

ESTA mit neuer Generation an Absaugtechnik

Pünktlich zur EuroBLECH 2022 präsentierte ESTA mit den neuen Nass- und Trockenabscheidern der DUSTOMAT-Reihe eine neue Generation an Absaugtechnik. Darüber hinaus feiert der Hersteller für Absaug- und Filteranlagen dieses Jahr 50-jähriges Firmenjubiläum.

Weitere Meldungen zur EuroBLECH