Onventis, ABAS, Fertigungstechnik, Fertigung

Lösungspartnerschaft im Bereich Spend Analytics

Der europäische Cloud-Anbieter für Source-to-Pay Prozesse im Einkauf, Onventis, und der ERP-Spezialist Abas beschließen eine Lösungspartnerschaft im Bereich Spend Analytics.

Kooperation zwischen Foundries.io und Variscite

Mit der Partnerschaft soll die Entwicklung, Bereitstellung und Verwaltung von sicheren IoT- und Edge-Produkten auf Variscites System on Modules (SoMs)/Computer on Module auf Basis der i.MX-Prozessoren von NXP Semiconductors vereinfacht werden.

Robuster Laptop für harte Bedingungen

WEROCK Technologies GmbH veröffentlicht mit dem X550 das erste Rugged Notebook aus der Rockbook-Serie. Der extrem widerstandsfähige Laptop ist speziell auf den Einsatz unter härtesten Bedingungen ausgerichtet.

Kompetenzen für IoT gebündelt

PlusServer und GFT haben eine Partnerschaft für IoT-Cloudlösungen geschlossen. Die gemeinsame Lösung ermöglicht die Visualisierung und Steuerung von Daten aus Maschinen, Anlagen, Sensoren oder Fahrzeugen für optimierte Unternehmensprozesse.

Kooperation bringt neue Schnittstellenlösung hervor

Die ConmatiX Engineering Solution GmbH und die EVO Informationssysteme GmbH gaben kürzlich ihre neu geschlossene Technologiepartnerschaft bekannt. Im Zuge dieser Zusammenarbeit integrieren die beiden Unternehmen die Werkzeugverwaltung EVOtools in Siemens NX CAM.

Ersatzteilbestand im Auge behalten

Anlagenbetreiber halten zahlreiche Wartungsartikel, Komponenten und Ersatzteile vor. Bei jeder Neuanschaffung stellt sich die Frage, welche zugehörigen Ersatzteile sich bereits im Lager befinden. Eine Analyse der Lieferantendaten und der Bestandsdaten im ERP-System mit der Software-Suite simus classmate kann den Ressourceneinsatz deutlich reduzieren.

Herzstück Konnektivität

Auf der HANNOVER MESSE 2023 gestalten VDMA, ZVEI und Deutsche Messe gemeinsam die "Industrial Wireless Arena + 5G Networks & Applications". Dort demonstrieren die drei Partner, welche Möglichkeiten drahtlose Kommunikationssysteme in der Industrie bieten.

Zentrales „Big Data Lake“ Konzept

In Zukunft werden alle Fertigungsdaten relevant sein. Mit dem Big Data Lake Konzept des WZL lassen sich große Datenmengen näherungsweise im Rohformat dauerhaft speichern. Außerdem werden Entscheidungen annähernd in Echtzeit möglich.

Neues CAD/CAM-Komplettsystem von Tebis

Anfang Dezember launchte Tebis sein neues CAD/CAM-Komplettsystems 4.1. Die Software soll die Fertigungsprozesse von mittelständischen bzw. großen Unternehmen auf lange Sicht zukunftsfähig machen.

simus systems auf der Hannover Messe

Passend zum Messe-Motto „Industrial Transformation“ präsentiert simus systems Software und Dienstleistungen, mit welchen Industrieunternehmen ihre Ziele der digitalen Transformation besser erreichen können.